Der Innovationspark Zürich schafft auf dem Areal des Flugplatzes Dübendorf eine neue Plattform für Forschung, Entwicklung und Innovation. Sie fördert die Zusammenarbeit und den Wissensaustausch zwischen den renommierten Zürcher Hochschulen und Forschungsinstitutionen mit der Privatwirtschaft mit dem Ziel, die Umsetzung von Forschungsergebnissen in marktfähige Produkte und Dienstleistungen zu unterstützen und zu beschleunigen.

Kompetenzen

CONNECTING
GREAT MINDS

Ein Generationenprojekt nimmt Gestalt an

Der Innovationspark Zürich verbindet Wissenschaft mit der Wirtschaft. Er begründet eine neue Plattform für Forschung, Entwicklung und Innovation. In einem einzigartigen Ensemble von alten und neuen Gebäuden auf dem Areal des Flugplatzes Dübendorf fördert er die Zusammenführung des Wissens der renommierten Zürcher Hoch- und Fachhochschulen mit der Praxis- und Markterfahrung führender Unternehmen. 

Kompetenz- und Themenschwerpunkte

Damit zusammenfindet, wer zusammengehört, setzt der Innovationspark Zürich Akzente auf spezifische Themenschwerpunkte, zu welchen geforscht und dereinst Produkte und Dienstleistungen entwickelt werden. In diesen Disziplinen verfügen die ansässige Wissenschaft und Wirtschaft über enormes Potenzial, Innovationen zu schaffen: