Switzerland Innovation Park Zurich

Über uns

Stiftung Innovationspark Zürich

Der Innovationspark Zürich soll Inspirationsquelle sein. Forschende und Entwickler, Experten und Fachkräfte sollen Ideen und Lösungen für die Welt von morgen entwickeln. Verantwortlich für den Aufbau und den Betrieb zeichnet die Stiftung Innovationspark Zürich

Zweck der Stiftung Innovationspark Zürich

  • Sie errichtet, entwickelt und betreibt den Innovationspark Zürich als Teil des Schweizerischen Innovationsparks. Sie fördert Innovationen (neue Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle, Prozesse) sowie die Vernetzung von Wissenschaft und Wirtschaft.
  • Sie verfolgt einen öffentlichen und gemeinnützigen Zweck und strebt keinen Gewinn an. Allfällige Gewinne werden im Rahmen des Stiftungszwecks verwendet.
  • Sie kann sämtliche Aktivitäten entwickeln, die ihre Zielsetzung fördern. Sie kann dafür namentlich auch Grundstücke erwerben und verkaufen, Gesellschaften gründen, sich an Gesellschaften beteiligen sowie Dritte mandatieren.
  • Sie nimmt die Interessen des Innovationsparks Zürich im Rahmen des Schweizerischen Innovationsparks wahr.
Innovationspark Zürich

Stiftung Innovationspark Zürich

Stiftungsrat

Peter E. Bodmer

Peter E. Bodmer

Chairman & CEO, BEKA Group, Präsident des Stiftungsrats Innovationspark Zürich

Prof. Dr. Detlef Günther

Prof. Dr. Detlef Günther

Vizepräsident für Forschung und Wirtschaftsbeziehungen, ETH Zürich, Vizepräsident des Stiftungsrats Innovationspark Zürich

Prof. Dr. Gian-Luca Bona

Prof. Dr. Gian-Luca Bona

CEO, Empa

Martin Bäumle

Martin Bäumle

Stadtrat Dübendorf, Nationalrat

Dr. Hanspeter Fässler

Dr. Hanspeter Fässler

Verwaltungsrat, Dätwyler Holding AG

Heinz Haller

Heinz Haller

ehem. Executive Vice President and President – Dow Europe, Middle East, Africa and India

Corine Mauch

Corine Mauch

Stadtpräsidentin Zürich

Dr. Jörg Müller-Ganz

Dr. Jörg Müller-Ganz

Bankratspräsident, Zürcher Kantonalbank

Dr. Christian Péclat

Dr. Christian Péclat

CEO, Helbling Group

Prof. Dr. Michael Schaepman

Prof. Dr. Michael Schaepman

Prorektor Veterinärmedizin und Naturwissenschaften, Universität Zürich

Dr. iur. Christian Wenger

Dr. iur. Christian Wenger

Partner, Wenger & Vieli Rechtsanwälte

Gabriela Winkler

Gabriela Winkler

Verwaltungsrätin EKZ, Kommunikationsberaterin

Geschäftsführung

René Kalt

René Kalt

Geschäftsführer

Claudia Bürgler

Claudia Bürgler

Projektleiterin, stv. Geschäftsführerin

Sara Jung

Sara Jung

Office Managerin

Sandra Darvas

Sandra Darvas

Projektleiterin & Office Management

Finanzierung

Eckdaten zur Finanzierung und Wirtschaftlichkeit

Verantwortlich für den Aufbau und den Betrieb zeichnet die Stiftung Innovationspark Zürich. Sie wurde im September 2015 vom Kanton Zürich, der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) und der Zürcher Kantonalbank (ZKB) gegründet. Diese Partner stellen auch das notwendige Kapital sowie die für den Betrieb der Stiftung in den ersten Jahren notwendigen Mittel bereit. Mittel- bis langfristig soll der Innovationspark selbsttragend organisiert sein und von den auf dem Areal ansässigen Institutionen und Unternehmen finanziert werden.

Kapital: CHF 1’000'000
Kapitalgeber: Kanton Zürich 50% / ETHZ 25% / ZKB 25%

Innovationspark Zürich

Ansiedlungskriterien

Innovation, Variation, Sensation

Der Innovationspark Zürich zielt darauf ab, neue Forschungsprojekte anzuziehen. Damit unterstützt er die Wirtschaft in der Region: sorgsam, nachhaltig und flexibel. Als Plattform trägt er dazu bei, neue Arbeitsplätze zu schaffen und als Magnet für neue Unternehmen und Zulieferer aus der Region zu wirken. All dies hat positive Auswirkungen auf die Bildung, Beschäftigung und die Kaufkraft. Der Innovationspark Zürich stärkt die bereits hohe Standortattraktivität und Lebensqualität in der Region Zürich.

Der Stiftungsrat hat zentrale Qualitätskriterien für die Ansiedlung interessierter Forschungs- und Entwicklungsteams definiert:

  • Zusammenarbeit mit einer ortsansässigen Wissensinstitution oder Aufbau und Unterhalt einer für den Park nützlichen Technologieplattform
  • Tätigkeit in einem der Forschungs- und Innovationsschwerpunkte
  • Bereitschaft, sich in den Innovationspark einzubringen und die gemeinsame Wissensplattform mitzugestalten

 

Innovationspark Zürich

Switzerland Innovation

Connecting Great Minds

Der Innovationspark Zürich ist Teil der nationalen Initiative Switzerland Innovation. Sie bietet in- und ausländischen Unternehmen an fünf Standorten eine erstklassig erschlossene, hochschulnahe, erweiterungsfähige und attraktiv gelegene Infrastruktur für die Entwicklung innovativer Ideen zu marktfähigen Produkten an. Die weiteren Standorte sind: Park Basel Area, Park Innovaare, Park Network West EPFL, Park Biel/Bienne.